Autoservice Nuernberg




Über uns

Als freie Autowerkstatt in Nürnberg - Katzwang reparieren wir alle Automarken, nicht nur die Standardfabrikate VW, Audi, Ford, BMW, Mercedes, Opel, Toyota, Honda, Mitsubishi, Isuzu, Nissan, sondern auch exotische Automarken. Reparaturen führen wir als eingetragene Meister-Werkstatt fachgerecht und zu einem fairen Preis durch, denn Ihr Vertrauen und Ihre Zufriedenheit ist unser größtes Anliegen. Wir bieten einen qualitativ hochwertigen Service sowohl hinsichtlich der mechanischen als auch aller elektrischen Komponenten Ihres Autos. Zudem führen wir Service und Inspektionen durch, unterstützen Sie in allen Belangen hinsichtlich der Klimaanlage und kümmern uns um Ihre Reifen Unsere Kfz-Reparaturwerkstatt in Nürnberg -Katzwang ist ein vertrauensvoller Ansprechpartner für Reparaturen aller Art. Ihre Sicherheit in Ihrem Fahrzeug ist dann gegeben, wenn das Auto ohne Mängel auf den Straßen unterwegs ist.

Daher übernehmen wir neben der umfassenden Beratung auch wichtige Sicherheitschecks für Sie. In unserer Werkstatt wird Ihr Fahrzeug ausschließlich von qualifiziertem Fachpersonal repariert. Inspektionen werden von speziell ausgebildeten Prüfern durchgeführt, damit auch der TÜV kein Problem für Sie wird. Direkt vor Ort übernehmen wir die Ausbesserung von Blechschäden, die beispielsweise durch Hagel entstanden sind. Auch ohne vorher vereinbarten Termin können Sie Ihr Fahrzeug bei uns prüfen und Mängel beseitigen lassen.

Unsere Werkstatt arbeitet mit der neuesten Technik und aktuellsten Erkenntnissen unseres Berufstands. Wir legen Wert auf individuelle Kundenbetreuung, faire und transparente Preise sowie die hohe Qualität unserer Arbeit. Wir beraten Sie jederzeit gerne und sorgen verantwortungsbewusst für Ihren Komfort sowie Ihre Sicherheit in Ihrem Fahrzeug.

Bremsen-Service

Bremsen-Service Nürnberg in der KFZ Werkstatt MOTOEXPERT

Bremsen-Service Nürnberg

Auch wenn Sie leider häufig vernachlässigt wird, ist und bleibt die Bremsanlage eines der wichtigsten Systeme eines jeden Fahrzeuges. Funktionieren die bremsen an Vorder- und Hinterachse nicht zu hundert Prozent, gehen im Ernstfall wichtige Meter verloren, die unter Umständen sogar zwischen erfolgreicher Notbremsung oder Unfall entscheiden können. Um immer mit gutem Gewissen durch den Straßenverkehr fahren zu können, empfiehlt sich daher ein regelmäßiger Bremsen-Service. Natürlich wird auch bei der Hauptuntersuchung geschaut, ob die Bremsen gut zupacken und synchron arbeiten, doch wie es tatsächlich um Beläge und scheiben steht, zeigt sich nur bei einem professionellen Bremsen-Service.

Bremsen_service

Einen professionellen Bremsen-Service bietet auch die Fachwerkstatt aus Nürnberg-Katzwang namens MOTOEXPERT an. Hier wirft der Fachmann zunächst einen kritischen Blick auf die Bremsscheiben und Beläge auf der Vorderachse. Diese werden bei fast allen Fahrzeugen am meisten belastet, was sich durch den erhöhten Verschleiß abzeichnet. Hat die Bremsscheibe schon mehrere Belagsgenerationen überstanden, wird im Bremsen-Service zur Sicherheit deren Dicke gemessen. Ist die Verschleißgrenze erreicht, erden im Rahmen des Bremsen-Service fabrikneue Scheiben montiert. Diese sollte der Fahrer dann in den ersten 100 km nicht extrem belasten, sondern vorsichtig einbremsen.



Auch ein wichtiger Bestandteil des Bremsen-Service ist natürlich die Überprüfung von Trommelbremsen und Bremsflüssigkeit. Auch heute noch werden viele Kleinwagen an der Hinterachse mit der günstigen Trommelbremse ausgeliefert. Auch wenn die Bremsbacken hier sogar nach 100.000 km noch einigermaßen gut aussehen, sollte bei jedem Bremsen-Service ein Blick in das Innere der Trommel riskiert werden. Der Motoexpert Bremsen-Service empfiehlt auch jedem Kunden, regelmäßig die Bremsflüssigkeit zu wechseln.

Bremsen-Reparatur     bremsen

Diese ist nämlich hydrophil sprich zieht Wasser an, was mit der Zeit den Siedepunkt senkt. Da nach dem Wechsel das Bremssystem entlüftet werden muss und das alleine und ohne spezielle Hilfsmittel nicht funktioniert, sollte auch das dem Fachmann überlassen werden. Diese Arbeit sollte mindestens alle zwei Jahre am PKW durchgeführt werden. Bei dieser Gelegenheit, kann der Bremsen-Service auch dazu dienen, marode Bremsleitungen unter dem Fahrzeug zu erkennen und wieder instandzusetzen.

 

Bremsen-Service in Nürnberg – KFZ-Werkstatt MOTOEXPERT

 

Stand: 04.02.2015

Facebook

YouTube